Security


Seite : 1 von 1

Bye bye 3-Jahres-SSL-Zertifikate


27. Feb 2018  -  Security

Das CA Browser Forum, ein Industriegremium, welches die technischen SSL-Bestimmungen regelt, hat die Beendigung der 3-Jahres-SSL-Zertifikate ab dem 28. Februar 2018 verkündet. Diese Entscheidung bedeutet, dass die maximale Laufzeit für SSL-Zertifikate von derzeit 39 auf 27 Monate (825 Tage) verkürzt wird. Hierbei handelt es sich um eine branchenweite Änderung, die alle SSL-Zertifizierungsstellen betrifft. Ab dem 28. Februar 2018 ist es daher nicht mehr möglich, ein SSL-Zertifikat mit einer…

mehr erfahren


Warnung: Gefälschte DENIC-E-Mails mit Schadsoftware im Umlauf


04. Jul 2016  -  Security

News – DENIC eG Derzeit werden E-Mails mit gefälschter Absenderadresse vermeintlich von info@denic.de versendet, die einen angeblichen Domain-Transfer bestätigen sollen. Sie erkennen diese gefälschten E-Mails am Betreff „DENIC eG – Domain-Transfer Bestätigung“ in Kombination mit der Versandadresse info@denic.de. Diese E-Mails stammen nicht von DENIC. Die angehängte ZIP-Datei enthält Schadsoftware. Öffnen Sie den Anhang nicht!

mehr erfahren


Dringende Server-Reboots aufgrund kritischer Sicherheitslücke


17. Feb 2016  -  Security

img
ratiokontakt reagiert unmittelbar auf eine Sicherheitslücke in der zentralen Linux-Bibliothek glibc, die heute publik wurde. Die Gefahr besteht, dass ein Angreifer übers Netz Linux/Unix-Systeme als Root-Nutzer übernehmen kann. Aufgrund der Tatsache, dass online bereits Anleitungen zur Ausnutzung der Sicherheitslücke kursieren, muss sofort präventiv reagiert werden. Um die Sicherheit Ihrer Systeme und Daten zu gewährleisten, werden unsere Systemadministratoren deshalb noch heute aktua…

mehr erfahren


Kritische Magento Sicherheitslücken entdeckt


26. Jan 2016  -  Security

img
Wir möchten Sie auf äußerst schwere Sicherheitslücken im Rahmen eines Shop-Hostings hinweisen. Sollten Sie eine Magento-Installation auf Ihrer Domain betreiben, bitten wir Sie, einen Blick auf diesen Artikel bei heise Security zu werfen. Die Sicherheitslücken sind sehr kritisch zu bewerten und erlauben es Angreifern, den kompletten Shop zu kapern. Es sind sowohl Enterprise- als auch Community-Editions davon betroffen. Sie sollten jetzt schleunigst handeln und Magento-Updates einspielen, …

mehr erfahren


Seite : 1 von 1

img prhlebnuxi@dopzswmyac.suedseeinseln.de