Blog | Artikel


ratiokontakt stellt offiziellen Ubuntu Mirror bereit


02. Mar 2017  -  Tech Talk

img
ratiokontakt stellt seit heute für Ubuntu GNU/Linux einen offiziellen Spiegelserver bereit und ist somit eines von 37 Unternehmen und Institutionen in Deutschland, von denen Ubuntu-Server und Workstations in ganz Europa Softwarepakete und Updates beziehen können.

Ubuntu ist eine sehr weit verbreitete Linux-Distribution für den Unternehmenseinsatz mit einer Vielzahl an zusätzlichen Softwarepaketen. Das Ubuntu-Projekt ist – neben der unentgeltlichen Arbeit vieler tausend Entwickler auf der ganzen Welt – natürlich auch auf die Bereitstellung von Infrastruktur angewiesen.

Wir setzen auf Ubuntu als Standard-Linux-Distribution neben CentOS, da sie über praxiserprobte Stabilität, aktuelle Software und Langzeit-Support verfügt. Sie ist unserer Erfahrung nach eine ausgezeichnete Basis für zuverlässige Serversysteme.

Unseren Spiegelserver, der mit 1Gbit an das Internet angebunden ist, stellen wir kostenfrei zur Verfügung. Wir erweisen der Linux-Community und damit der ganzen breiten IT-Landschaft mit dieser Geste einen wichtigen Dienst und möchten gerne auch andere Anwender freier Software anspornen, ihren Beitrag zur Open Source Community zu leisten.

Die gesamte Spiegelserver-Liste können Sie unter https://launchpad.net/ubuntu/+archivemirrors einsehen.



img iaekncmy@biqychrsfekt.turnverein.de