IP-Adressen

Eine IP-Adresse ist eine Adresse in Computernetzen, wie z. B. dem Internet. Sie wird Geräten zugewiesen, die an das Netz angebunden sind, und macht die Geräte so adressierbar und damit erreichbar. ratiokontakt ist seit 2004 Mitglied der RIPE NCC (Europäische Vergabestelle für IP-Adressen) und kann als Local Internet Registry IP-Adressen vergeben.

Die bekannten IP-Adressen bestehen nach dem IPv4-Standard aus bis zu 12 Ziffern – beispielsweise 212.223.223.212. Da immer mehr Geräte mit dem Internet verbunden sind, ist ein neuer Standard eingeführt worden. Der neue IPv6-Standard besteht aus bis zu 32 hexadezimale Zeichen.

ratiokontakt betreibt die IPv4- und IPv6-Standards im Dual Stack. Die von uns betreuten Systeme können also über beide Protokolle unabhängig kommunizieren.

IPv4-Adressen

IPv4-Adressen

Als Addon zu bei ratiokontakt gebuchten Leistungen sind einzelne IPv4-Adressen und IPv4-Netze ab Größe /30 verfügbar.

mehr erfahren



IPv6-Adressen

IPv6-Adressen

Als Addon zu bei ratiokontakt gebuchten Leistungen sind IPv6-Netze in den Größen /64 und /48 verfügbar.

mehr erfahren



img fbzrat@bqvimfjy.nameserver27.de